Categories Menu

Gratulation zu diesem Buch

28. Mai 2017 von in Gastbeitrag | 1 Kommentar

Gratulation zu diesem Buch

Sehr geehrter Herr Brichta, hiermit möchte ich Ihnen ein kleines Feedback zu Ihrem Buch „Die Wahrheit über Geld“ geben. Ich möchte Ihnen und Ihrem Kollegen zuerst einmal zu diesem Buch gratulieren, es ist eine der Finanzlektüren, die einen im täglichen Rätseln über die Zusammenhänge in unserem Geldsystem weiterbringen. In den ersten Abschnitten zeigen Sie...

Beitrag lesen …

Inflation und Umlaufgeschwindigkeit werden nicht richtig gemessen

9. Mai 2017 von in Allgemein | 4 Kommentare

Inflation und Umlaufgeschwindigkeit werden nicht richtig gemessen

Darüber bin ich mit Professor Schnabl von der Uni Leipzig einig, nachdem wir uns kurz über seinen jüngsten FAZ-Beitrag ausgetauscht haben. Hier sein Beitrag: Die Inflation wird nicht richtig gemessen Und hier unser Austausch darüber: Raimund Brichta: Guten Tag, Herr Schnabl, mit großem Interesse habe ich Ihren Beitrag in der FAZ gelesen, der sich...

Beitrag lesen …

Ist die Bundesbank ernst zu nehmen?

5. Mai 2017 von in Allgemein | Keine Kommentare

Ist die Bundesbank ernst zu nehmen?

In ihrer jüngsten Stellungnahme zum Vollgeld bzw. 100-Prozent-Geld nicht. Warum, schreibe ich in meiner Antwort an Klaus Karwat von der Monetative, der mir die Reaktion der Monetative auf die Bundesbank geschickt hat. Die Monetative selbst findet den Bundesbank-Kommentar natürlich auch nicht gut. Kein Wunder, denn die Buba wiederum findet das nicht gut, was die...

Beitrag lesen …

„Sie argumentieren mit dem unscharfen Begriff Geldvermögen“

21. April 2017 von in Gastbeitrag | 1 Kommentar

„Sie argumentieren mit dem unscharfen Begriff Geldvermögen“

Lieber Herr Brichta, nach unserem angenehmen Gespräch und erneutem Lesen Ihrer Stellungnahme zu meiner Kritik Ihres Buchs habe ich den Eindruck, dass wir uns oft missverstehen und aneinander vorbei reden. Das ist zum Teil die Folge der Unklarheit, Widersprüchlichkeit, Mehrdeutigkeit, Unvollständigkeit und Komplexität des heutigen Geldsystems. Es liegt aber auch daran, dass wir mit...

Beitrag lesen …